Im Pferdetraining muss die physische,wie auch die psychische Seite des Pferdes gefördert und angesprochen werden.
Ein körperlich und mental fittes Pferd erreichen wir durch die Grundkontrolle am Boden.

Das Ziel meiner Arbeit ist eine Partnerschaft zwischen Mensch und Pferd, bei der sich beide Parteien gegenseitig Respekt und Vertrauen entgegen bringen und zu einem Team heranwachsen.

Pferde haben ein anderes Verständnis Ihrer Umwelt als wir Menschen. Ich möchte Ihnen die Fähigkeit näher bringen, die es Ihnen erlaubt, Ihr Pferd zu verstehen und mithilfe von feinen Signalen mit Ihm kommunizieren zu können. Hierbei ist es völlig egal, ob sie aus der klassischen Reiterei kommen, aus dem Westernsport oder ob Sie ambitionierter Freizeitreiter sind.

Bei meinem Training stelle ich mich individuell auf jede Problematik ein und richte mich ganz nach dem Wissensstand des jeweiligen Mensch-Pferd-Teams. 

Informationen zur Equikinetic und Dualaktivierung können Sie den Unterpunkten von Rund ums Pferd entnehmen.

Desweiteren biete ich eine solide Grundausbildung vom Boden, sowie unter dem Sattel an.

Ihr Pferd kann je nach Ausbildungsstand 1-6 Monate zu mir kommen und bekommt Voll- oder Teilzeitberitt. Gern auch mit kompletten Thp Gesundheitscheck gegen Aufpreis.

Mein Angebot:

  • Equikinetic
  • Dualaktivierung
  • Natural Horsemanship
  • Gelassenheitstraining
  • Führtraining
  • Gymnastizierung
  • Verladetraining
  • Horse-Agility
  • Voll-oder Teilzeitberitt (solide Grundausbildung am Boden, sowie unterm Sattel)

Gern komme ich auch zu ein/ oder zwei Tageskursen zu Ihnen auf den Hof.
Teilnehmerzahl: mindestens 3 und maximal 6 Teilnehmer.
Das Thema der Kurse wird individuell nach Bedarf und Absprache bestimmt.